Ziel 2: Kein Hunger - Vom Korn zum Brot

Ziel 2: Kein Hunger - Kein Mensch soll Hunger leiden müssen. Alle Menschen sollen sich gesund ernähren können.

Vom Korn zum Brot

Wenn du aus der Schule kommst, freust du dich sicherlich über ein leckeres Mittagessen. Aber nicht alle Menschen auf der Welt haben ausreichend zu Essen. Häufig haben sie nicht genug Geld, um sich etwas zu Essen zu kaufen. Manche Kinder haben auch niemanden, der ihnen etwas zu Essen zubereitet. Nahrung ist wertvoll! Und viel zu schade, um sie achtlos wegzuwerfen. Es steckt nämlich viel Arbeit darin!

Wie viel Arbeit in einem einzigen Brötchen steckt, wollen wir heute einmal selber ausprobieren. Aus Getreide vom Feld wollen wir ein leckeres Brötchen backen. Dafür holen wir das Korn aus dem Getreide, mahlen, sieben und bekommen so Mehl, das wir verbacken können.

Die Butter zu unserem Brötchen machen wir natürlich auch selber.

 

Titel: Vom Korn zum Brot
Status: Buchung möglich (Formular siehe unten)
Beginn: Samstag, den 12.12.2020 um 14:00 Uhr
Ende: Samstag, den 12.12.2020 um 17:00 Uhr
Leitung: Malaika Fehlert
Zielgruppe: Kinder von 6 - 12 Jahren
Ort: Abenteuer Lernen
Siebenmorgenweg 22
Tapetenfabrik/Künstlerhof
53229 Bonn-Beuel
Gebühren: € 5,00 pro Person

 

Leider ist diese Veranstaltung ausgebucht, schreiben Sie uns bitte eine Email, wenn Sie auf die Warteliste möchten. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!