Inklusion konkret 28: „Auf dein Wohl mein Kind – fetale Alkoholspektrum-Störung (FASD) und die Auswirkungen“

Die Fortbildung muss leider ausfallen.

Eine Fortbildung im Kontext von Inklusion in der Kinder- und Jugendarbeit des „Forums Inklusion lebendig machen“  

Jeglicher Alkoholkonsum während der Schwangerschaft kann beim ungeborenen Kind zu irreversiblen geistigen und körperlichen Schädigungen – den fetalen Alkoholspektrum-Störungen (FASD) – führen.

Deutschlandweit kommen jährlich etwa 10.000 Säuglinge mit alkoholbedingten Schädigungen auf die Welt.

FASD gehört damit zu den häufigsten bereits bei der Geburt vorliegenden Behinderungen und wäre zu 100% vermeidbar, wenn während der Schwangerschaft auf Alkohol verzichtet wird.

In der Fortbildung wird wichtiges Hintergrundwissen zur Suchterkrankung und Verläufen vermittelt, sowie zur Entstehung und der Symptomatik von FASD, wie z.B. Fehlbildungen, hirnorganische Beeinträchtigungen und Entwicklungsstörungen. Ebenso werden Möglichkeiten des pädagogischen Umgangs mit Kindern und Jugendlichen mit FASD diskutiert.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierte, insbesondere an pädagogische Fachkräfte aus der offen Kinder- und Jugendarbeit, OGS, Kindergärten, Schulen und anderen Einrichtungen.

 

 

Titel: Inklusion konkret 28: Inklusion konkret 28: „Auf dein Wohl mein Kind – fetale Alkoholspektrum-Störung (FASD) und die Auswirkungen“
Status: Buchung möglich (Formular siehe unten)
Beginn:

Donnerstag, 7. Mai 2020, 9:00  Uhr

Ende: Donnerstag, 7. Mai 2020. 12:30 Uhr
Leitung:

Silvia Eichholt und  Melanie Odenbrett (update Fachstelle für Suchtprävention – Kinder-, Jugend-, Elternberatung der Caritas/Diakonie)

Zielgruppe:

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierte, insbesondere an pädagogische Fachkräfte aus der offenen Kinder- und Jugendarbeit, OGS, Kindergärten, Schulen und anderen Einrichtungen.

Ort: Abenteuer Lernen
Siebenmorgenweg 22
Tapetenfabrik/Künstlerhof
53229 Bonn-Beuel
 Kosten 15,00 Euro

 

Es sind nur noch 16 Plätze frei.

Ich möchte über Kurs- und Fortbildungsangebote von Abenteuer Lernen e.V. informiert werden

Ich habe die Datenschutzerklärung (www.abenteuerlernen.org/impressum) zur Kenntnis genommen und erkläre mich mit der Speicherung meiner Daten in diesem Sinne einverstanden