Bildung für nachhaltige Entwicklung

Im Rahmen des Projekts „Zukunft inklusiv(e)“ bieten wir Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte und andere Interessierte an, die sich speziell mit BNE-Themen beschäftigen.

Gerne können wir hier auch auf Teams in Kitas, Schulen oder Bildungseinrichtungen zugeschnittene Module anbieten. Sprechen Sie uns an!

UNESCO-Programm BNE-Wochen : Bildung für nachhaltige Entwicklung für Einsteiger*innen, 6.Mai 2021 Online-Veranstaltung

BMBF ABNE2021 Webbanner2 1200x675px 002 BNE Wochen offizieller Beitrag

Klimawandel, Ressourcenknappheit oder Energiewende – vielfältige Probleme stellen die Menschheit vor große Herausforderungen. Das Ziel, eine nachhaltige Entwicklung zu initiieren und umzusetzen, verlangt völlig neue Denk- und Handlungsansätze. Dementsprechend muss auch unser Bildungssystem neue Wege gehen: Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) wird eine zentrale Rolle spielen. Dabei ist BNE ein offener und entwicklungsfähiger Rahmen, in dem sich kompetenzorientierte Bildung realisieren lässt.

In diesem Workshop werden zunächst die globalen Hintergründe und die von der UNESCO angeregte "ESD - Education for sustainable development" mit ihren aktuellen Entwicklungen vorgestellt. In einem praktischen Teil wird wahlweise am Beispiel des Themas „Energie“ oder "Experimente mit der Luft" gezeigt, welche didaktischen Ansätze genutzt werden können, um bei Kindern Denkprozesse anzuregen und sie darin zu unterstützen, selbst handlungsfähig zu werden.

Ein Materialpaket für die praktischen Workshops wird im Vorfeld zugesandt. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Wir freuen uns auf einen spannenden Online-Dialog!

 

BNE-Wochen: Bildung für nachhaltige Entwicklung für Einsteiger*innen online - 6.05.2021 - Infos und Anmeldung

Muss leider ausfallen! Der Wald: Spiel- und Erlebnisraum für alle. Eine BNE-Fortbildung für Erzieher*innen, 15.04.2021

Besser als jeder angelegte Spielplatz ist der Wald geeignet, die Sinne, den Intellekt und die Motorik von Kindern zu fördern.
Bei dieser Fortbildung erhalten die TeilnehmerInnen das Know How für abenteuerliche Waldspaziergänge und Naturerfahrungsspiele.
Ziel ist es, die Erzieher und Erzieherinnen in die Lage zu versetzen, Kinder lustvoll an die Natur heranzuführen - hiermit möchten wir einen Baustein zur Bildung für nachhaltige Entwicklung leisten.

Der Wald: Spiel- und Erlebnisraum für alle. Eine BNE-Fortbildung für Erzieher*innen - 15.04.2021, Infos und Anmeldung