Allen soll es gut gehen. SDG 3 Gesundheit und Wohlergehen, Schüler:innenakademie für Primarstufe und SEK 1

„Gesundheit und Wohlergehen“ lautet das Ziel 3 der SDGs, der Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen. „Gesundheit und Wohlergehen“ bedeutet für viele Menschen auf der Welt ganz elementares: Zugang zu ärztlicher Versorgung und Medikamenten, zu guter Ernährung und frischem Wasser. Aber auch in einem Land wie Deutschland, in dem es ein gutes Gesundheitssystem gibt, ist es nicht selbstverständlich, dass alle Menschen gesund sind. Besonders während der Corona-Pandemie wurde deutlich, dass Menschen ganz Verschiedenes brauchen, damit es ihnen wohlergeht: soziale Kontakte, Nähe zu anderen Menschen, Zugang zur Natur – um nur einige zu nennen.

Ein Kind bzw. ein Mensch wird dann gut für andere mitdenken und handeln, wenn es selbst sicher und gut leben kann. Bei dieser Schüler:innenakademie möchten wir mit Kindern aus unterschiedlichen Schulformen erarbeiten, wie wir gut – wirklich gut – für uns selbst und für andere sorgen können. Was bedeutet das denn? Wann geht es mir gut? Wann geht es den anderen gut? Wie müssen wir unser Leben und die Welt gestalten, damit das Ziel global erreicht wird? Wir wollen die Schülerakademie nutzen, um einen gemeinsamen Aktionstag zum SDG 3 in der Bonner Innenstadt vorzubereiten.

 

Programm

Titel:

Schüler*innenakademie:Allen soll es gut gehen.SDG 3 Gesundheit und Wohlergehen

Status: Buchung möglich (Formular siehe unten)
Beginn: Montag, den 19.09.2022 um 9:00 Uhr (zusätzlich BNE-Aktionstag am 22.9. in der Bonner Innenstadt)
Ende: Montag, den 19.09.2022 um 14:00 Uhr
Leitung: Birgit Kuhnen, Dr. Erika Luck-Haller
Zielgruppe: Schüler*innen aller Schulformen, 5 Schüler*innen pro Schule und Begleitperson
Ort: Abenteuer Lernen e.V.
Veranstalter: Abenteuer Lernen
Siebenmorgenweg 22
Tapetenfabrik/Künstlerhof
53229 Bonn-Beuel
 Hinweis: Die Veranstaltung kann im Rahmen des Landesprogramms "Schule der Zukunft" angerechnet werden
 Gebühren: Die Veranstaltung ist für teilnehmende Schulen kostenlos

 Bei der Veranstaltung gilt das aktuelle Corona-Hygienekonzept.

Leider ist diese Veranstaltung ausgebucht, schreiben Sie uns bitte eine Email, wenn Sie auf die Warteliste möchten. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!