COP 23: Die nächsten 70 Jahre gehören dir! Samstagsworkshops für Kinder zur Klimakonferenz

Im November findet in Bonn die 23. Klimakonferenz der Vereinten Nationen statt.
Kinder, die wissen wollen, worum es geht, laden wir herzlich ein zu unseren Samstagsworkshops!
 

Es ist deine Zeit! Die nächsten 70 Jahre gehören dir!
Experimentelle Klima-Workshops für Kinder von 8 bis 12 Jahren begleitend zur Klimakonferenz COP 23

Zeit: Jeweils samstags, 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr (Anmeldungen über "Angebote für Kinder")

Ort: Abenteuer lernen e.V. Siebenmorgenweg 22, 53229 Bonn

Im November wird es voll in Bonn! Vom 6. bis 17. November 2017 findet hier die Weltklimakonferenz 2017 statt.
Diplomaten, Politiker und viele Vertreter von Umweltorganisationen aus aller Welt treffen sich, um darüber zu beraten, wie die Erderwärmung begrenzt werden kann. Erwartet werden bis zu 20.000 Teilnehmer. Die Konferenz findet unter der Präsidentschaft der Fidschi-Inseln statt. Da aber der kleine Inselstaat diese große Teilnehmerzahl nicht bewältigen kann, wurde als Austragungsort der Sitz des UN-Klimasekretariats in Bonn festgelegt. Die internationale Konferenz der Vereinten Nationen (UN), also die so genannte Vertragsstaatenkonferenz (englisch: Conference of the Parties, COP), versammelt sich zum 23. Mal und trägt daher die Abkürzung COP 23.
Aber warum findet solch eine Konferenz eigentlich statt? Was bedeuten Klimawandel und Treibhauseffekt?
Was passiert mit unserer Erde? Was können wir selbst tun, damit es auf der Erde nicht immer wärmer wird?
Diesen spannenden Fragen wollen wir uns in einer Reihe von Samstagskursen, begleitend zur COP, wie immer bei Abenteuer Lernen e.V. sehr experimentell, widmen.