COP 23 - Wind und Wetter

Samstag, den 30. September 2017 um 14:00 Uhr

Verursacht durch den Klimawandel gibt es auch immer mehr „Wetterextreme“: Unwetter, Stürme, Tornados, Überschwemmungen oder Dürren.

Wie entsteht ein Wetter? Und wie kommt es zu „Unwettern“? Wir lassen es regnen, neblig werden, bauen Tornados und experimentieren mit Blitz und Donner.

 

Titel: COP 23 - Wind und Wetter
Status: Buchung möglich (Formular siehe unten)
Beginn: Samstag, den 30. September 2017 um 14:00 Uhr
Ende: Samstag, den30. September 2017um 17:00 Uhr
Leitung: Malaika Fehlert
Zielgruppe: Kinder von 6 - 12 Jahren
Ort: Abenteuer Lernen
Siebenmorgenweg 22
Tapetenfabrik/Künstlerhof
53229 Bonn-Beuel
Gebühren: €  5,00 Euro pro Person

Leider ist diese Veranstaltung ausgebucht, schreiben Sie uns bitte eine Email, wenn Sie auf die Warteliste möchten. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!