COP 23 - Was ist ein Klima-Gas? Experimente mit Kohlendioxid

Samstag, den 23. September 2017 um 14:00 Uhr

Der "natürliche Treibhaus-Effekt" ist wichtig für uns, denn durch ihn ist ein Leben auf der Erde überhaupt möglich. Doch durch die vielen Autos, Fabriken und Flugzeuge gelangen immer größere Mengen Kohlendioxid in unsere Atmosphäre, die diesen Effekt verstärken und es auf unserer Erde immer wärmer werden lässt.

Aber was ist denn dieses Kohlendioxid eigentlich? Wie und wodurch entsteht es? Mit vielen Experimenten rund um dieses „Klimagas“ wollen wir uns heute beschäftigen.

 

Titel: COP 23 - Was ist ein Klima-Gas? Experimente mit Kohlendioxid
Status: Buchung möglich (Formular siehe unten)
Beginn: Samstag, den 23. September 2017 um 14:00 Uhr
Ende: Samstag, den 23. September 2017 um 17:00 Uhr
Leitung: Malaika Fehlert
Zielgruppe: Kinder von 6 - 12 Jahren
Ort: Abenteuer Lernen
Siebenmorgenweg 22
Tapetenfabrik/Künstlerhof
53229 Bonn-Beuel
Gebühren: €  5,00 Euro pro Person

Leider ist diese Veranstaltung ausgebucht, schreiben Sie uns bitte eine Email, wenn Sie auf die Warteliste möchten. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!