COP 23 - Treibhauseffekt und Klimawandel

Samstag, den 9. September 2017 um 14:00 Uhr

Die Atmosphäre unserer Erde hat die Wirkung einer „Schutzhülle“. Warme Sonnenstrahlen dringen ein, aber nur ein Teil wird wieder zurückgeworfen. Daher herrschen auf unsere Erde angenehme Temperaturen. Durch „Treibhausgase“ gelangen aber immer weniger Wärmestrahlen zurück ins Weltall und bei uns auf der Erde wird es immer wärmer. Da das vergleichbar ist mit einem Treibhaus für Pflanzen, spricht man vom „Treibhaus-Effekt“.

Wie das genau funktioniert, wollen wir an diesem Samstag einmal experimentell erkunden und uns selbst ein kleines Treibhaus bauen.

 

 

Titel: COP 23 - Treibhauseffekt und Klimawandel
Status: Buchung möglich (Formular siehe unten)
Beginn: Samstag, den 9. September 2017 um 14:00 Uhr
Ende: Samstag, den 9. September 2017 um 17:00 Uhr
Leitung: Malaika Fehlert
Zielgruppe: Kinder von 6 - 12 Jahren
Ort: Abenteuer Lernen
Siebenmorgenweg 22
Tapetenfabrik/Künstlerhof
53229 Bonn-Beuel
Gebühren: € 5,00 pro Person

 

This event is now unpublished